Praxisbausteine Metalltechnik - Grundstufe: Grundlagen der Metallbearbeitung

  • Sie haben Planungssicherheit. Dieser im Trainingsmodul veröffentlichte Kompaktlehrgang findet statt.
  • Der Kurs läuft tagsüber in unserer Praxiswerkstatt und dauert zwei Wochen.

Termine
auf Anfrage

Kosten
auf Anfrage

Voraussetzung
Teilnehmen können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Handwerks- und Industriebetrieben. Vorteilhaft sind erste Erfahrungen, Kenntnisse und Fertigkeiten aus dem betreffenden Beruf oder Fachbereich. Bei Unklarheiten kontaktieren Sie uns bitte vor Ihrer Kursanmeldung.

Inhalt

Einweisung in den allgemeinen Werkstattbetrieb

  • Arbeitsschritte festlegen, Material, Werkzeuge und Hilfsmittel bereitstellen, Arbeitsplatz und Maschinen etc. vorbereiten
  • Zeichnung lesen, Toleranz-, Oberflächennormen anwenden
  • manuelle Bearbeitung, Bohren, Senken und Gewindeschneiden
  • Arbeitsergebnisse verschiedener Übungsstücke kontrollieren und beurteilen
  • Arbeitssicherheit, Umweltschutz und rationelle Energieverwendung
  • Projektarbeit

Unterrichtsstunden
Vollzeit: 80 Stunden