Malermeister Nico Bammel bei der Arbeit.
Viktoria Kühne / Handwerkskammer Magdeburg
Maler Nico Bammel hat den Meistertitel als Bester seines Gewerkes errungen.

Bester Maler- und Lackierermeister 2018/2019 - Nico Bammel

Stolz, ein Maler zu sein

Nico Bammel ist stolz auf sein Malerhandwerk. Hochmotiviert, seine Kenntnisse und Fertigkeiten noch zu erweitern, absolvierte er den Meisterkurs als bester seines Faches.

Etwas Handwerkliches wollte er machen, das stand für Nico Bammel aus dem altmärkischen Hetstedt beizeiten fest. Oft nahm ihn der Vater, ein Maurermeister, auf seine Baustellen mit. Nach diversen Praktika entschied sich Nico Bammel für den Malerberuf. "Wir gehören zu den Gewerken, die ein Bauwerk vollenden", begeistert spricht er von der sicht- und spürbaren Veränderung, die der Maler einem Raum gibt; wobei auch Trockenbau, Fußbodenlegen, Außendämmung und vor allem Restauration zu seinen Aufgaben gehören. Der 32-Jährige schwärmt regelrecht von den gestalterischen Facetten seines Handwerks. Auch hier nach "Vollendung" strebend entschied er sich für den Meisterkurs. Eines der Prüfungsstücke, das Wandbild im vorgegebenen Bauhausstil, hat er bei sich zuhause aufgehängt. "Gerade die kreativen Anforderungen des Meisterkurses, nämlich Ideenfindung und deren Umsetzung mit Hilfe einfacher Techniken und Naturmaterialien, sind meinen persönlichen Neigungen sehr entgegen gekommen", sagt Nico Bammel.

Er will seine Begeisterung für den Beruf unbedingt innerhalb der Lehrlingsausbildung weitergeben. Dass dabei seine Funken überspringen, ist sicher. (Kathrain Graubaum) 

 Aktuelle Meisterkurse für Maler und Lackierer

Ansprechpartner Meisterausbildung:

Joachim Gohr
Weiterbildungsberater

Tel. 0391 6268-173
Fax 0391 6268-160
jgohr--at--hwk-magdeburg.de

Dagmar Herzberg
Weiterbildungsberaterin

Tel. 0391 6268-172
Fax 0391 6268-160
dherzberg--at--hwk-magdeburg.de