Installateur und Heizungsbauer Alexander Süß
Viktoria Kühne / Handwerkskammer Magdeburg
Installateur und Heizungsbauer Alexander Süß hat den Meistertitel als Bester seines Gewerkes errungen.

Bester Installateur- und Heizungsbauermeister 2018/2019 - Alexander Süß

Eigenverantwortlich entscheiden

Alexander Süß hat den Meisterkurs als Bester seines Faches abgeschlossen. Der Installateur und Heizungsbauer ist jetzt gut vorbereitet auf smart home-Lösungen der Zukunft.

Kupferrohre zuschneiden und verlegen durfte Alexander Süß schon mit zwölf Jahren - unter Anleitung seines Onkels. "Seitdem stand für mich fest, dass ich Installateur werde", sagt der 38-jährige Handwerker aus Raguhn. Inzwischen besitzt er 20 Jahre Berufserfahrung und nun auch den Meisterbrief als Installateur und Heizungsbauer.

Besonders interessant fand der praxiserfahrene Fachmann die auf das digitale Zeitalter ausgerichteten Inhalte des Kurses. "Ich muss als Meister selber die Heizungsanlagen oder Gasleitungen planen und berechnen. Dazu will ich die entsprechenden Computerprogramme nicht nur anwenden können, sondern auch verstehen", sagt Alexander Süß.

Als Prüfungsstück baute er die Regelungstechnik für eine elektronische Heizungsanlage. Smart home-Lösungen zur Heizungssteuerung gehören zum modernen Profilbild eines Meisters seiner Zunft - und immer mehr auch die Orientierung der eigenen Arbeit an den Bedürfnissen des Kunden. "Als Meister habe ich dafür zu sorgen, dass dessen Anlage optimal eingestellt ist und effizient läuft", sagt Alexander Süß und dass es ein gutes Gefühl ist, für eine Baustelle verantwortlich zu sein. (Kathrain Graubaum)

 Aktuelle Meisterkurse für Installateure und Heizungsbauer

Ansprechpartner Meisterausbildung:

Michelle Grabowy
Weiterbildungsberaterin

Tel. 0391 6268-173
Fax 0391 6268-110
mgrabowy--at--hwk-magdeburg.de

Dagmar Herzberg
Weiterbildungsberaterin

Tel. 0391 6268-172
Fax 0391 6268-110
dherzberg--at--hwk-magdeburg.de