Hybride Digitalisierungssprechstunde am 14. Oktober

Mitteilung an die Medien

Die nächste Digitalisierungssprechstunde von Handwerkskammer Magdeburg, Kompetenzzentrum Magdeburg „Mittelstand 4.0 - vernetzt wachsen“ und Industrie- und Handelskammer (IHK) Magdeburg findet am 14. Oktober von 9 bis 13 Uhr in der Experimentellen Fabrik, Sandtorstraße 23, 39106 Magdeburg oder wahlweise online statt. 

Das Angebot zielt dabei vor allem auf das Sensibilisieren, Informieren und Motivieren rund um das Thema Digitalisierung. Ziel ist es, den Unternehmen Möglichkeiten und Chancen der Digitalisierung aufzuzeigen und Potenziale zu ermitteln. Zusätzlich ergänzen Themen wie IT-Sicherheit und Fördermittel die Bera-tung. Geschäftsführende und Entscheidungstragende sind genauso angesprochen wie für die Digitalisierung verantwortliche Mitarbeitende. 

Da es sich um Einzelgespräche handelt, ist eine Voranmeldung erforderlich. 

Anmeldung für Handwerksunternehmen: E-Mail betriebsberatung@hwk-magdeburg.de, Tel. 0391 6268-243

Anja Gildemeister
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 0391 6268-157
Mobil 0151 46160453
Fax 0391 6268-110
presse--at--hwk-magdeburg.de

Downloads: