Das BBZ der Handwerkskammer Magdeburg hat in Zeiten der Corona-Pandemie nur eingeschränkt für Kurse offen.
@Anne-Kristin Gotot

Aktuelles zum Lehrbetrieb im BBZ

Die Corona-Pandemie beeinflusst derzeit nahezu alle Lebensbereiche - Aus- und Weiterbildung, Schule, Beruf, Privatleben.

Im Hinblick auf die berufliche Aus- und Weiterbildung können wir aktuell vermelden: Das Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer ist für den Lehrbetrieb – für Lehrlinge der Überbetrieblichen Lehrunterweisung, Meisterschüler und Fortbildungsteilnehmer – geöffnet.

Neben der Einhaltung verschärfter Abstandsregeln und der bekannten Hygienemaßnahmen ergibt sich mit der Öffnung eine Vielzahl von Herausforderungen:

  • Lehrgänge finden in kleineren Gruppen (max. 10 Teilnehmer) statt und es erhöht sich die Anzahl zu organisierender Lehrgänge der überbetrieblichen Ausbildung

  • Meisterklassen müssen in Gruppen eingeteilt werden und  technische Lösungen für Online-Angebote im Rahmen der Meisterausbildung sind zu erarbeiten

  • auftretende Quarantäneanordnungen bei Lehrausbildern, Lehrlingen etc. erschweren die Kursplanung und führen auch immer wieder zu Kursabsagen/-ausfällen.

Die Auflistung lässt sich noch weiter ergänzen.

Wichtig bleibt jedoch: Bildung findet statt.

Das gesamte Team des Berufsbildungszentrums arbeitet mit Hochdruck und viel Engagement daran, einen reibungslosen Ablauf der verschiedenen Bildungsmaßnahmen zu planen und zu organisieren, damit alle Auszubildenden und Meisteranwärter ein adäquates Bildungsangebot von uns erhalten können.

Gern stehen wir für Ihre persönlichen Rückfragen zur Durchführung der betrieblichen Lehrunterweisung und Angeboten der Meistervorbereitung und Fortbildung zur Verfügung.

Richten Sie Ihre Anfragen gern telefonisch an 0391 6268111 oder per Mail an info@bbz-bildung.de.

Alle wichtigen Informationen und Veränderungen hinsichtlich des Lehrbetriebs im BBZ finden Sie jederzeit hier auf unserer Internetseite!

Yvonne Döring
Sekretariat Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer Magdeburg

Tel. 0391 6268-111
Fax 0391 6268-110
ydoering--at--hwk-magdeburg.de