Kalkulation von Bauleistungen - Grundlagenseminar

Nutzen
Zu einer optimalen und effizienten Auftragsabwicklung gehören vor allem zwei Dinge:

  • Kenntnis der eigenen Kosten
  • kostendeckende Angebotskalkulation

Eine konsequente und professionelle Anwendung entsprechender Kalkulationsaufgaben steht daher im Mittelpunkt dieses Seminars. Es werden grundlegende Kenntnisse zur Kalkulation von Bauleistungen Ihrer Gewerke im gewerblichen und öffentlichen Auftraggeberbereich vermittelt. Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, eine kostendeckende Kalkulation zielgerichtet und effizient anzufertigen.

Termin 
10.11.2017

Unterrichtsstunden
Vollzeit: 8 Stunden, Freitag 08:00 - 14:45 Uhr

Preis
159,00 Euro,
inkl. Getränke und kleiner Mittagsimbiss

Förderung
Bildungsprämie

Voraussetzung
Dieses Seminar richtet sich an selbstständige Handwerker als Einzelunternehmer oder als kleine Firma sowie technische und kaufmännische Mitarbeiter bzw. Geschäftsführer von Bauunternehmen, die eine Kalkulation von Baustellen selbst durchführen.
Das Seminar ist auch für Existenzgründer geeignet.

Inhalt

  • Definition grundlegender Begriffe
  • Ermittlung des Unternehmerlohnes
  • allgemeine Geschäftskosten
  • Wagnis und Gewinn
  • Ermittlung des Baustellenmittellohnes
  • Angebotskalkulation (Lohn, Material, Gerät)

Dozent
Bernd Spangenberg (Beratender Ingenieur)

Abschluss
Zertifikat der Handwerkskammer Magdeburg

Kursbetreuung: Christin Weidemeier

Service

  • ausreichend Parkplätze
  • Versorgung/Mensa
  • Übernachtungsmöglichkeit